Sie sind hier:

Netzgebiet

Bei dem Gasnetz der HALBERSTADTWERKE GmbH handelt es sich um ein örtliches Verteilernetz gemäß §3 Nr. 7 des EnWG. Über das Gasnetz der HALBERSTADTWERKE GmbH werden neben der Stadt Halberstadt 35 Ortsteile, in weiteren 6 Gemeinden versorgt.

Im Erdgasnetz werden Leitungen der Dimensionen DN 50 bis DN 600 verwendet. Die verwendeten Druckstufen des Gases reichen bis PN 70. Die Längen des Gasnetzes und alle weiteren veröffentlichungspflichtigen Daten können den nachfolgenden Seiten entnommen werden.

Im Versorgungsgebiet der HALBERSTADTWERKE GmbH werden rund 13.600 Kunden mit Erdgas versorgt. Anhand unserer Netzkarte erhalten Sie einen Überblick über das gesamte Erdgas-Versorgungsgebiet:

Netzkopplungspunkte zum vorgelagerten Netzbetreiber:

Vorgelagerter
Netzbetreiber
ArtBezeichnungETSO/EIC-Code des
Netzkopplungspunktes
701169NetzkopplungspunktHalberstadt Station Wasserturmstraße37Z000000002192F
701169NetzkopplungspunktHalberstadt Übergabestation Huy37Z000000002193D
701169NetzkopplungspunktHalberstadt OT Veltensmühle37Z000000002194B
701169NetzkopplungspunktDerenburg Trift37Z0000000021959
701169NetzkopplungspunktDerenburg Glasmanufaktur37Z0000000021967
701169AusspeisezoneZone Halberstadtwerke SZ AA37Z000000004656Q
700387NetzkopplungspunktOsterwieck Stadt,Messschiene 137Z000000006539K
700387NetzkopplungspunktOsterwieck Stadt,Messschiene 237Z000000006540Z
700387NetzkopplungspunktOsterwieck Gewerbegebiet37Z000000006541X
700387NetzkopplungspunktÜbergabe Schauen37Z000000006542V
700387NetzkopplungspunktÜbergabe Lüttgenrode37Z000000006543T
700387AusspeisezoneZone HZE SZ AA 

An dieser Stelle wird jährlich bis spätestens zum 01. Mai über kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten informiert: Für das Jahr 2014 sind keine kapazitätsrelevanten Instandhaltungsarbeiten geplant.